Unser Angebot  

Krebspatienten in der ambulanten Pflege –
was wir tun können

Speziell weitergebildete Pflegekräfte ermöglichen Tumorpatienten, die aufgrund ihres speziellen Pflegebedarfs die Klinik nicht verlassen könnten, zu Hause zu leben.

Durch eine frühzeitige Planung der Entlassung in Zusammenarbeit mit der Klinik und dem weiterbehandelnden Arzt wird eine optimale Versorgung aller pflegerischen und medizinischen Bedürfnisse sichergestellt. Durch die Zusammenarbeit mit Hausärzten, Onkologen und ambulanten Therapeuten kann eine stationäre Wiederaufnahme häufig vermieden werden.
Wir begleiten und beraten Pflegende Angehörige in ihrer sicher sehr schweren Situation.

Das Angebot:

Wir übernehmen spezielle Behandlungspflege wie

- spezielle Wundverbände
- Versorgung von Sonden und Drainagen


Wir organisieren und überwachen besondere Pflegehilfsmittel wie

- Implantierte Ernährungssysteme
- Schmerzpumpen

Wir verhandeln mit Kostenträgern

 
Palliativ Care:

Betreuung und Begleitung Schwerkranker und Sterbender Patienten
Beratung und Begleitung Pflegender Angehöriger