Unser Angebot  

Grundpflege

Unser ambulantes Team in Gaimersheim
Unser ambulantes Team in Gaimersheim. Foto: Uwe-Jürgen Hansel
Die Caritas-Sozialstation erbringt Leistungen der Grundpflege wie
  • Hilfe beim An- und Auskleiden
  • Haarwäsche - Rasieren
  • Waschen - Duschen - Baden
  • Hilfe beim Toilettengang
  • Hilfe beim Essen und Trinken
  • Hilfe beim Verlassen und Aufsuchen der Wohnung
  • Begleitung bei Aktivitäten

Pflege durch eine Schwester und durch Angehörige

Bei einer Einstufung in einen Pflegegrad übernimmt die Pflegekasse je nach Grad die Kosten als sogenannte Sachleistung. Die individuelle Höhe des Ihnen zur Verfügung stehenden Pflegegeldes sowie die weiteren Leistungen der Pflegekasse erläutern wir Ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch.

Für Menschen, die neben häuslicher Pflege unsere Tagespflege besuchen, steht zusätzlich derselbe Betrag wie für die Pflegesachleistung des jeweiligen Pflegegrades zur Verfügung. 
Über Art und Umfang der Leistungen schließen wir mit Ihnen einen Pflegevertrag ab, der auch einen Kostenvoranschlag enthält. So wissen Sie genau, welche Kosten entstehen, welchen Teil die Pflegekasse übernimmt und wie viel anteiliges Pflegegeld Ihnen ausbezahlt wird. Die aktuellen Sätze für unsere Leistungen erhalten Sie gerne von uns ausgehändigt.  Änderungen werden mit Ihnen besprochen.

Für die Abrechnung sind die tatsächlich geleisteten Tätigkeiten ausschlaggebend, die in einem Leistungsnachweis erfasst werden.

Pflegegeld

Angehörige pflegen selber

In diesem Fall kann Pflegegeld beantragt werden. Das setzt voraus, dass der Pflegebedürftige mit dem Pflegegeld die erforderliche Grundpflege und hauswirtschaftliche Versorgung durch eine Pflegeperson selbst sicherstellt.
Menschen, die Pflegegeld und Tagespflege kombinieren, können für die Betreuung und den Fahrdienst ein zusätzliches Budget abhängig vom Pflegegrad ausschöpfen.